TERMINVERGABE

Wir sind für Sie da!

Um genügend Zeit für Ihr Anliegen zu haben, finden unsere Beratungen nur nach vorheriger verbindlicher Terminvereinbarung statt.

Sollten Sie einen vereinbarten Termin aus wichtigem Grund nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte rechtzeitig ab. Sprechen Sie auf unseren Anrufbeantworter, falls Sie niemanden erreichen. Wir rufen Sie zeitnah zurück.

Zur Terminvereinbarung erreichen Sie unser Sekretariat telefonisch zu folgenden Zeiten:

Montag bis Freitag
09 – 12 Uhr

Montag und Dienstag
13 – 18 Uhr

Donnerstag
13 – 15 Uhr

Telefonnummer 0341 960 50 45 oder per E-Mail

Was müssen Sie zum ersten Termin in der Schuldnerberatung mitbringen:

  • Einkommensnachweis der letzten 3 Monate, das sind z.B. Lohnzettel, Bürgergeldbescheid, Rentenbescheid, Arbeitslosengeldbescheid, Wohngeldbescheid, Pflegegeld usw.
  • Kontoauszüge (3 Monate)
  • Mietvertrag
  • Schuldenunterlagen
  • Ausweisdokument

So können Sie die erste Beratung vorbereiten:
Sortieren Sie mit Hilfe unseres Dokuments Umgang mit Gläubigerunterlagen (PDF Download) und erstellen Sie wenn möglich vorab eine Gläubigerliste (PDF Download).